E-Mail:
bonn@steinke-institut.de

 
Web www.steinke-institut.de

Steinke-Institut Berlin

Deutschkurse Berlin

Fremdsprachen Berlin

Steinke-Institut Bonn

Deutschkurse Bonn

Fremdsprachen Bonn

Seminare

Management

Medien u. Sprache

Wirtschaft u. Beruf

Dienstleistungen

Au-pair-Vermittlung

China-Abteilung

Lektorat

Übersetzungen

Werbung

Steinke-Institut

Impressum

Referenzen

 

Prominente über Udo Steinke

Wolf Biermann (über das Buch "Ich kannte Talmann)":

"Über Deine Talmanngeschichte muss ich staunen: sie ist so schön und wahr und traurig und ermutigend."

Heinrich Böll (über das Buch "Ich kannte Talmann)":

"Das ist einfach eine wunderbare Geschichte - aus wundersamer Zeit - sehr deutsch sozusagen doppeldeutsch - und mehr."

Siegfried Lenz (über das Buch "Ich kannte Talmann)":

“Die…Geschichten beweisen mir, eine nach der anderen, wozu beherzte Zeitgenossenschaft verpflichtet. Ich bin sehr beeindruckt von der Kraft, mit der (Steinke) Trauer ins Recht setzen (kann), ohne sich von ihr überwältigen zu lassen.”

Reiner Kunze (über das Buch "Ich kannte Talmann)":

“Die beste Prosa, die ich aus unserer Zeit in letzter Zeit gelesen habe. Umwerfend.”

Hans-Dietrich Genscher (über das Buch "Doppeldeutsch"):

"Ich habe 'Doppeldeutsch' nicht nur gelesen, ich habe es getrunken wie ein Durstiger. Ich wünschte mir, es gäbe viele, die so viel von uns Deutschen wissen."
 Willy Brandt (über das Buch "Mannsräuschlein"):

"Das ist ein starkes Buch."
Johannes Rau (über das Buch "Mannsräuschlein"):

"Ich habe viel Spass gehabt."
Oskar Lafontaine (über das Buch "Mannsräuschlein"):

"Ich habe bereits Freude daran gehabt. Ebenso wie an 'Horsky, Leo oder Die Dankbarkeit der Mörder.'"

© Steinke-Institut GmbH. Zuletzt geändert: 03.12.2011